Leser Meinungen

KASKADE - Dormir

 Inhalt

Die PRIMAVERA hält Kurs auf den 36 Lichtjahre entfernten Stern Lemtow 642.  An Bord befinden sich 3000 Frauen und Männer im Kälteschlaf.  Doktor Daniel Ahrens, der Leiter des medizinischen Teams, genießt sein computergeneriertes Kryostasisleben als junger französischer Aristokrat des späten 18. Jahrhunderts.  Die Affaire mit einer verheirateten Dame katapultiert Ambroise Vicomte de Garlancourt in ein Degenduell auf Leben und Tod.  Die Ouvertüre zu einer abenteuerlichen Flucht setzt ein.  In London studiert Ambroise Medizin. Seine innere Wandlung erfolgt. Begeistert unterwirft er sich dem Initiationsritual einer Freimaurerloge.  Auf der Suche nach den verschollenen Eltern gerät er in den blutigen Strudel der Pariser Revolution.  Schließlich verschlägt es Ambroise nach Amerika. Dort zieht er als Regimentsarzt gegen aufständische Indianer ins Feld.  Nach 146 Jahren Flug ereignet sich etwas Unvorhersehbares.  Die künstliche Intelligenz des Raumschiffes entscheidet, die gesamte Besatzung aufzuwecken. 

LESEPROBE

Das Duell
Die Kutsche
Der Dampfwagen
Maries Gondel
Portrait Morgaine de Garlancourt
Ruine Garlancourt
Erwachen aus Kryostasis
Gestrandet
Alienevolution
(placeholder)

Ebook

Taschenbuch

Kindle


LESEPROBE